c1 broker®

Reiseversicherung 2022 – Was Sie vor Ihrem Urlaub wissen müssen

reiseversicherung-kreuzfahrt-versicherung-reiseannullierung-reise-covid-spanien-versicherungsmakler-teneriffa-palma-gran-canaria-denia-mallorca-lanzarote-fuerteventura-zurich-allianz

Mit der Ankunft des Sommers und dem „Ende der Pandemie“ ist in jedem von uns die Lust am Reisen erwacht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein nationales oder internationales Ziel handelt, wenn nicht der Wunsch besteht, zur Normalität zurückzukehren und die Freizeit in guter Gesellschaft zu genießen.

 

Die Pandemie hat bei der Mehrheit der Weltbevölkerung immer noch tiefe Spuren hinterlassen, wie zum Beispiel die „Angst, krank zu werden“, „in einem fremden Land festzusitzen“, oder dass unangenehme Situationen einfach passieren und den gesegneten Urlaub verderben könnten!

 

Aus diesem Grund schließen die Menschen immer mehr Reiseversicherungen ab, damit sie sich keine Sorgen machen müssen und die „Pannen“ den Profis überlassen.

 

Aus all diesen Gründen haben wir von C1 Broker, einem Versicherungsmakler, die besten Reiseversicherungen analysiert und ausgewählt, die einen umfassenden Versicherungsschutz für Reisende in Spanien und auf der ganzen Welt bieten. In unserer Studie haben wir Produkte von führenden Unternehmen mit dem umfassendsten Versicherungsschutz auf dem Markt und zu erschwinglichen Preisen ausgewählt. Wenn Sie uns um ein Angebot für Ihre Reiseversicherung bitten, empfehlen wir Ihnen nicht nur die umfassendsten, sondern auch die günstigsten Produkte.

 

Die gebräuchlichsten Reiseversicherungsdeckungen sind:

  • Medizinische Hilfe und Krankheit durch COVID
  • Rechtsschutz
  • Zivilrechtliche Haftung
  • Reiserücktrittskosten aus verschiedenen Gründen
  • Unfälle mit Gepäck
  • Schließen Sie Ihre Haustiere in die Familienreise ein

 

Und viele mehr!  Der Versicherungsschutz, der die meisten Fragen aufwirft, ist jedoch der Krankenversicherungsschutz für den Fall des Corona-Virus. Hier möchten wir Ihnen die Fragen beantworten, die sich beim Abschluss einer Reiseversicherung häufig stellen.

 

 

Wenn ich während der Reise an Covid-19 erkranke, wird dann die PCR/der Test übernommen?

 

Ja! Dies ist eine der typischen Fragen, die uns häufig gestellt werden.

 

Sobald die Reise angetreten wird, sind Sie und die mit Ihnen reisenden und in der Police angegebenen Personen für die notwendigen medizinischen Kosten, die ärztlich verordneten Diagnosetests (PCR) oder den Krankenhausaufenthalt, einen eventuellen Krankentransport mit dem Krankenwagen oder den Rücktransport an Ihren Wohnort versichert.

 

Denken Sie jedoch daran, dass diese Deckung nur für die von C1 Broker empfohlenen Versicherungspolicen gilt; es gibt viele Versicherungspolicen auf dem Markt, die Covid nicht abdecken. Deshalb lohnt es sich, Ihre Reiseversicherung bei einem Makler abzuschließen, der sich auf diesem Gebiet auskennt und die Unterschiede zwischen den verschiedenen Angeboten auf dem Markt kennt. Fragen Sie uns jetzt nach einem Angebot für Ihre Reiseversicherung!

 

 

Was ist, wenn ich vor meiner Rückkehr nach Hause positiv getestet werde? Ist der Aufenthalt am Zielort abgedeckt?

 

Ja! Die Versicherung deckt die Kosten für die Verlängerung Ihrer Reise, sofern diese medizinisch verordnet ist, unabhängig davon, ob Sie positiv auf COVID getestet wurden oder nicht. Sie können in einem Hotel untergebracht werden, je nach den Grenzen und Garantien Ihrer Police. Und wenn Sie wegen der Quarantäne auf Leistungen verzichten müssen, die Sie vor Ihrer Erkrankung in Anspruch genommen haben, z. B. auf Ausflüge, werden Sie von der Versicherung entschädigt!

 

 

Was mache ich, wenn ich wegen COVID nicht nach Hause zurückkehren kann und mein Rückflugticket wegen meiner Krankheit verliere?

 

Keine Sorge, die Reiseversicherung organisiert und bezahlt Ihre Rückreise mit dem am besten geeigneten Transportmittel. Wenn nötig, wird in Europa sogar ein medizinischer Notflug eingesetzt.

 

 

Wenn ein Familienmitglied während meiner Reise erkrankt und von COVID ins Krankenhaus eingeliefert wird, deckt die Versicherung dann meine vorzeitige Rückkehr?

 

Wenn der Krankenhausaufenthalt länger als 5 Tage dauert, organisiert die Reiseversicherung Ihre Rückreise. Das Gleiche gilt im Falle des Todes eines Familienmitglieds.

 

 

 

Was ist, wenn die Grenzen geschlossen sind oder der Notstand ausgerufen wird? Ist die Reiseversicherung dann für mich zuständig?

 

Wenn Sie Ihre Reise aufgrund eines dieser Umstände unterbrechen müssen, übernimmt die Reiseversicherung den Transport zu Ihrem Wohnort in Spanien, sofern Sie ihn nicht gegen das zuvor abgeschlossene Rückflugticket eintauschen können.

 

 

Was deckt die Reiseversicherung sonst noch ab?

 

Generell gilt, dass alles, was mit COVID zusammenhängt, unter denselben Umständen abgedeckt ist wie jede andere Krankheit, die durch die Police abgedeckt ist.

 

 

 

Erstattet die Reiseversicherung die Stornierung meiner Reise, wenn bei mir COVID-19 diagnostiziert wird?

 

Ja, die Reiseversicherung erstattet Ihnen die Stornokosten bis zur Höhe der Versicherungssumme.

 

Wenn Sie Zweifel haben oder neugierig sind, laden wir Sie ein, weitere Informationen über Reiseversicherungen auf unserer Website zu lesen oder kontaktieren  C1- Broker Maklerteam. . Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiseversicherung, nicht nur zum Schutz von COVID, sondern auch, um Ihren wohlverdienten Urlaub in absoluter Sorglosigkeit genießen zu können!

 

 

In sozialen Medien teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Ähnliche Beiträge:

C1 Broker - Blog sobre seguros en España - respondemos a todas tus preguntas sobre seguros

Herzlich willkommen im Blog von C1 Broker. Hier finden Sie unsere interessantesten Artikel und Beiträge zum Thema Versicherungen in Spanien.

Ihr Team von C1 Broker

Kategorien
Neueste Beiträge:
Angebotsanfrage

Krankenversicherung in Spanien

Hausversicherung in Spanien

Autoversicherung in Spanien

Scroll to Top